Meine Arbeiten entstehen parallel zu meinem Alltag und nehmen darauf Bezug.  In der Wahl des Materials manifestiert sich das Thema. Ich suche in der Kunst, spiele dabei mit dem Ziel  Kunst und Alltagserleben zu verbinden und in Wechselwirkung zu gehen.  Ich will unterhaltend wirken und ein abwechslungsreiches Gesamtwerk erschaffen. Wiederkehrende Themen sind kein Zufall.